Schuhzurichtungen

Veränderungen am Schuh verändern auch Ihr Wohlbefinden – individuelle Schuhzurichtungen von Overlöper Gesunde Schuhe.

Bei Overlöper Gesunde Schuhe haben Sie die Möglichkeit, Ihre Schuhe so anpassen zu lassen, dass Beschwerden beim Gehen gelindert, Heilungsprozesse gefördert oder einfach nur der Komfort beim Gehen erhöht werden kann.

In unserer Werkstatt können wir Einfluss nehmen auf das Abrollverhalten des Schuhs, wir können Modifizierungen vornehmen, die Schmerzen beim Gehen lindern oder unterschiedliche Beinlängen ausgleichen können. Mithilfe von Pufferabsätzen, Pelotten, Rollen oder Randerhöhungen lassen sich Veränderungen an Ihrem Lieblingsschuh vornehmen, die aus einem normalen Schuh ein Produkt mit erhöhter gesundheitsfördernder Wirkung machen können.

Bei diesen Beschwerden können Zurichtungen helfen:

  • Probleme an der Achillessehne
  • Gelenkschmerzen
  • Spreizfuß
  • Knieprobleme
  • Unterschiedliche Beinlängen

Mit diesen Maßnahmen lässt sich der Schuh optimieren:

  • Erhöhung von Außen- oder Innenrändern
  • Generelle Erhöhung des Schuhs
  • Stützen für Längs- und Quergewölbe
  • Schmetterlingsrolle
  • Mittelfußrolle
  • Ballenrolle
  • Versteifung der Sohle
  • Pufferabsätze

Zurichtungen sollen orthopädisch wirksam sein und zugleich möglichst wenig ins Auge fallen. Das ästhetische Erscheinungsbild soll unverfälscht wirken, damit der Eindruck eines modischen Schuhs erhalten bleibt. In unserer Meisterwerkstatt verfügen wir über das nötige Know-how, um dezente Veränderungen mit maximaler orthopädischer Wirksamkeit umsetzen zu können. Ihr persönlicher Geschmack ist hierbei natürlich unsere Vorgabe.

Sie möchten Ihre Schuhe orthopädisch verändern lassen? Besuchen Sie uns gerne in unserem Orthopädie-Schuhtechnik-Fachgeschäft in Oberhausen. Natürlich können Sie uns auch telefonisch unter 0208 669801 erreichen, falls Sie Fragen zu unseren Schuhzurichtungen haben.